Mit Berartung von heute und der Technologie vom Morgen - Das Fitnesskonzept 2.0

Mit Hilfe von Virtual Reality wird deutlich, welche physischen, sowie biologischen Veränderungen dies mit sich bringt und weiß somit letztendlich von einer Mitgliedschaft zu überzeugen. Innerhalb der VR Erfahrung wird der Benutzer im allgemeinen Teil in die Materie eingeführt.

Dabei erlebt er, was mit seinem Körper geschieht, sobald er sein Training startet und wie vorteilhaft generelles Muskeltraining ist. Nach diesem ersten allgemeinen Teil hat er die Möglichkeit sich im Detail die Bereiche auszusuchen, die von besonderer Relevanz sind. Darunter befinden sich Punkte wie „Rücken“, „Abnehmen“ oder „Gesundheit“. Die Mechanismen im Körper werden anhand von Hologrammen und 3D Darstellungen visualisiert und verdeutlichen Veränderungen in der Muskulatur, dem Herzkreislaufsystem und der Wirbelsäule.

Wir freuen uns daher gemeinsam mit FACEFORCE in neue, unbekannte Weiten des digitalen Marketings im Fitnessbereich vorzudringen und den Weg für das Fitnesskonzept 2.0 begründet zu haben.
Kategorie
Virtual Reality
Plattform
PC / HTC Vive
Tools
Unreal Engine

Let’s do something great.